Väterchen Frost

© pepe hartmann

Am Wochenende traf man sich auf der Altster beim Hamburger Segel Club zur traditionellen Väterchen Frost Regatta. Ursprünglich wurde sie für die H-Boote ins Leben gerufen. Inzwischen findet sich aber kein H-Boot mehr, das diese tolle Regatta mitsegeln möchte. Dafür kommen seit Jahren immer mehr J-24, die sich zum Saisonausklang noch einmal messen möchten. In diesem Jahr waren es 27 die sich auf der Alster bei schönstem Herbstwetter und Wind um die 2-3 Windstärken einfanden und um Ranglistenpunkte kämpften.

Der VSaW war mit seiner ZIU vertreten; allerdings kam die Crew mit den Alster-Bedingungen nicht so gut zu Recht. Leonard Gabriel und sein Team kamen auf den 27. Platz.

Das Ergebnis

 

Aktuelle Termine

Di, 19.06.2018

Sitzung des Finanzausschusses

Fr, 22.06.2018

7. Yardstick - verlegt vom 15.06.2018

Di, 26.06.2018

Vorstandssitzung

Weitere Termine »