Star Sailing League - im Finale ist Frithjof Kleen ganz vorn

Leichte Winde dominierten beim Finale der Star Sailors League vor Nassau auf den Bahamas, das gestern zu Ende ging. Am Kampf um insgesamt 200.000 US-Dollar Preisgeld beteiligten sich 2 America’s-Cup-Sieger, 7 olympische Goldmedaillengewinner, 5 Silber- und 13 Bronze-Gewinner, 28 Starboot-Weltmeister, 16 Weltmeister in olympischen Klassen und 3 Volvo-Ocean-Race-Sieger. 

Mit dabei auch Frithjof Kleen, der mit dem britischen Laser-Olympiasieger Paul Goodison segelte, einem Steuermann ohne Starboot-Erfahrung, der aber von Frithjof auf dem Gardasee und vor Nassau intensiv auf diesen Einsatz vorbereitet worden war.

In einem äußerst spannenden Schlussspurt konnten die Beiden den Doppel-Olympiasieger Robert Scheidt mit Henry Boening aus Brasilien und den amerikanischen Titelverteidiger Mark Mendelblatt mit Brian Fatih auf die Plätze zwei und drei verweisen.

Hier ein Video mit den entscheidenden Momenten

Das Endergebnis und weitere Infos zum Event

Weitere Fotos
 

Aktuelle Termine

So, 31.12.2017

Silvester-Party

Sa, 06.01.2018

Sitzung der AG Leistungssport

So, 07.01.2018

Neujahrsempfang

Weitere Termine »