Star Sailing League - das Finale

Zum 4. Mal auf den Bahamas traf sich die Welt-Segelelite zum Finale der SSL. Olympiamedaillengewinner, Welt- und Kontinentalmeister im Star und vielen anderen Klassen waren am Start und bildeten die Grundlage für dieses erlesene Feld von 25 Booten.

Mit dabei waren auch unsere Mitglieder Robert Stanjek und Frithjof Kleen sowie Johannes Polgar, der wie meist Markus Koy (NRV) im Boot hatte. Allerdings, keines der vier deutschen Boote kam anfangs richtig in Fahrt. Erst an den letzten beiden Tagen wurden die Platzierungen besser. Letztlich konnten sich Johannes und Markus noch auf den 5. Platz vorarbeiten; Robert und Frithjof beendeten die Serie auf Rang 14.

Das Endergebnis

Die Wettfahrten können im Re-Play im Internet noch einmal verfolgt werden.

 

Aktuelle Termine

So, 31.12.2017

Silvester-Party

Sa, 06.01.2018

Sitzung der AG Leistungssport

So, 07.01.2018

Neujahrsempfang

Weitere Termine »