Ringelnatz-Cup 2018

© Thomas Romberg

Der Ringelnatz-Cup des Potsdamer Yacht-Club ist ein Mannschaftskampf, bei dem jeweils 3 Boote unterschiedlicher Klassen aus einem Verein eine Mannschaft bilden und gemeinsam gewertet werden - mit der Summe der Punktzahlen aus ihren jeweiligen Einzelergebnissen. 

Die Teilnehmer konnten sich über mangelnden Wind gestern am Tag der Einheit nicht beklagen, mit Winden teils über 30kn fegte eine Kaltfront über Berlin hinweg, die für reichlich Arbeit auf dem Wasser sorgte. Knapp die Hälfte der 114 gemeldeten Boote zog es vor, nicht an den Start zu gehen.

Der VSaW war mit 4 Mannschaften vertreten. Beste wurde die 2. Mannschaft mit der Melges32 von Thomas Köbbert, dem H-Boot von Lothar Benz und dem 45er Nationalen Kreuzer mit Gisvenna Mocci am Ruder. Sie belegten den 5. Rang.

Die Melges32 war first-ship-home und verpasste nach berechneter Zeit nur um 9 Sekunden den 1. Platz der Einzelwertung.

Die Ergebnisse

Weitere Fotos
 

Aktuelle Termine

Mo, 31.12.2018

Silvester-Party

Mi, 09.01.2019

Entwicklung von Bootsklassen

So, 13.01.2019

Seglerhaus-Konzert

Weitere Termine »