Raubritter-Pokal und Cela Cup

Am 27. September begannen die Drachen ihre Berliner Meisterschaft mit dem Raubritter-Pokal. 19 Boote waren pünktlich zum Ankündigungssignal zur 1. Wettfahrt um 13:00 Uhr am Start. Westliche Winde um 10kn bei schönem, aber kühlem Herbstwetter ließen 3 Wettfahrten zu.

Am Folgetag sollten die Streamlines das Regattafeld auf dem Wannsee vervollständigen, aber der Wind spielte nicht mit. Es konnten keine Wettfahrten gefahren werden. Dafür waren am Sonntag wieder sehr gute Segelbedingungen. Der 1. Start war bereits um 10:00 Uhr; die Streamlines segelten 5 Wettfahrten, die Drachen ließen es bei vier bewenden.

Gewonnen haben in beiden Klassen VSaW-Segler: Dirk Pramann mit seiner Crew gewann die Drachen-Wertung und wurde damit Berliner Meister. Bei den Streamlines lagen am Schluss Axel und Adrian Mertens sowie Carsten Fischer auf dem 1. Platz.

Die Endergebnisse

Die Berliner Meisterschaft der H-Boote und auch die erstmalige Teilnahme der B/one mussten mangels ausreichender Meldezahl leider abgesagt werden.

Und noch mehr Bilder in einem Album.

Weitere Fotos
 

Aktuelle Termine

Mi, 20.02.2019

Medizin an Bord - Notfälle

Di, 26.02.2019

Sitzung des Jugendausschusses

Mi, 27.02.2019

Rumpf- und Deckspflege

Weitere Termine »