Historische Jubiläums-Regatten

Aus Anlass unseres 150. Vereinsgeburtstags wurden in der letzten Woche 2 Regattaserien durchgeführt.

Ein tolles Bild boten schon am Donnerstag die Teilnehmer an der Historischen Jubiläums-Regatta in den ersten beiden Wettfahrten auf dem Wannsee, die bei teils frischen Winden gesegelt wurden In dieser Regatta, die gemeinsam mit dem Berliner Yacht-Club durchgeführt wurde,  segelten Yachten und Jollen aus dem vergangenen Jahrhundert in einer Yardstick-Wertung gegeneinander. Viele der teilnehmenden Schiffe sind ursprünglich einmal für den Wannsee konstruiert worden. Gestern sollten die nächsten Rennen stattfinden. Nach langer Wartezeit stellte sich eine eine kleine Briese im großen Fenster ein, die den Start einer Wettfahrt zu ließ. Aber schon nach der Startkreuz brach das Windsystem wieder zusammen und die Wettfahrt abgebrochen. Auf weitere Startversuche wurde verzichtet und die Boote zurück in den Hafen geschleppt. Gewinner nach den beiden Rennen wurde Andreas Haubold mit seinem Team auf der MARIANNE, einem Boot der 6mR-Klasse. 

Fotos können HIER herunter geladen werden; Fotograf ist Friedrich Bungert. 

Eine weitere Foto-Galerie hat Sören Hese veröffentlicht

Die Regatta unter dem Namen „20tes trifft 21tes Jahrhundert“ am gestrigen Samstag spiegelte die Segelgeschichte Deutschlands wider, an deren Entwicklung der VSaW maßgeblich beteiligt war. Segelyachten und Jollen aus Nah und Fern wurden nach einem speziellen Startprinzip von modernen olympischen Booten „gejagt“. Unmittelbar vor dem Start wurden einige der Boote, während sie vor der Steganlage vorbei segelten, mit den kompetenten Kommentaren des ZDF Moderators Nils Kaben den vielen Zuschauern an Land vorgestellt. Was möglicherweise manchen überraschte - die modernen Boote hatten keine Chance gegen die Klassiker. "First ship home" war die ELFE, ein Boot der 8mR-Klasse, von Dr. Andreas Lochbrunner und seinem Team vom Lindauer Segler-Club. Gewonnen nach berechneter Zeit hat aber wiederum Andreas Haubold mit seinem Team auf der schon erwähnten MARIANNE.

Fotos von Gerd Ehinger können HIER eingesehen werden.

Die Ergebnisse beider Regatten

Zur Begleitung auf dem Wasser stand die historische Motoryacht „Fitzgerald“ zur Verfügung; vom Wasser aus konnte man den Blick auf die versammelten Repräsentanten der Bootsgeschichte des Wannsees wohl am besten erleben.

Weitere Fotos
 

Aktuelle Termine

Di, 21.11.2017

Sitzung AG Leistungssport

Fr, 24.11.2017

Skatturnier "Gartenzwerg"

Di, 28.11.2017

Vorstandssitzung

Weitere Termine »