Edelholz 2018

© Friedrich Bungert

Edelholz - das ist DIE Regatta in Berlin, bei der sich die schönsten und schnellsten Holzboote auf Wannsee und Havel ein Stelldichein geben.

In diesem Jahr waren neben den 20er Jollenkreuzern und den Booten der 5.5 Metre Class, die jeweils ihre Berliner Besten ermittelten, auch die 22qm Schärenkreuzer dabei; für diese Klasse war die Regatta als deutsche Bestenermittlung ausgeschrieben.

Am Freitag ging es für die Schärenkreuzer mit einer Langstreckenwettfahrt, die bis hinunter in den Jungfernsee führte, los; ab gestern waren auch die beiden anderen Klassen bei herrlichem Sommerwetter auf dem Wasser zu sehen.

Die Sieger und Platzierten der einzelnen Klassen:

22 qm Schärenkreuzer: Matthias Grothues-Spork (BYC)/Oliver Witte (BYC)/Lika Valentien (BYC) vor Paul Stübecke (BYC)/Dirk Bogumil (SVR)/Christian Guschke (SCA) und Christian Schneider/Mark Krüger (SCG)/Jonathan Larsen (KAR)

5.5 Metre Class: Martin Cross (RPAYC Australien)/Matt Bergmann-Smith (RPAYC)/Dr. Joachim Fluhrer vor Wolf-Eberhard Richter (WSV1921)/Guido Rattemeyer (SGS)/Ingo Meißner (WSV1921) und Falk Einecke (WSV1921)/Nils Schröder/Denny Naujock (WSV1921)

20er Jollenkreuzer: Thomas Flach (BTB)/Harald Schaale (TSG)/Sven Diedering (YCW) vor Jens Magdanz (TSG)/Stefan Mädicke (SYC)/Frank Sekura (TSG) und Armin Eismann (SCA1909)/Heiko Seelig (YCBG)/Bernd Muschke (DJC) 

Herzlichen Glückwunsch!

Die Ergebnislisten

Mit dem SAP Sailing Analytic Tool ließen sich die Wettfahrten bedingt virtuell verfolgen.

Wir danken allen Teilnehmern aus dem In- und Ausland für ihr Kommen und freuen uns schon jetzt auf die Edelholz 2019. 

Fotos von Friedrich Bungert

Fotogalerie von Sören Hese

Weitere Fotos
 

Aktuelle Termine

Di, 20.11.2018

Sitzung des Jugendausschusses

Mi, 21.11.2018

Bußtagsversammlung

Do, 22.11.2018

Sitzung des Finanzausschusses

Weitere Termine »