470er Winterregatta - Imperia / Italien

© paolo cugudda

Diese Serie war die erste gemeinsame Regatta für das neu gebildete 470er-Team Annika Bochmann und Marlene Steinherr, die kürzlich über ihre Kampagne für Rio 2016 informiert haben.

Vom 4. bis zum 7. Dezember segelten sie an der Ligurischen Küste und scheinen schon ganz gut in Fahrt zu sein. Bei bedecktem Himmel und rund 15 kn Ostwind belegten sie nach 8 Wettfahrten als zweitbestes deutsches Team den 13. Platz. In der separaten Damenwertung wurden sie Vierte. 

Das Ergebnis

 

Aktuelle Termine

Do, 19.04.2018

Sitzung des Finanzausschusses

Fr, 20.04.2018

VSaW Ansegeln

Di, 24.04.2018

Vorstandssitzung

Weitere Termine »