Seglerhaus-Konzert 2019

Am 13. Januar 2019 fand wieder das bereits traditionelle Seglerhaus-Konzert statt.

Der Organisator Prof. Ulf-Dieter Schaaff hatte diesmal ein Programm zusammengestellt, bei dem insbesondere Stücke mit Bezug zu Frankreich in einem Zusammenspiel von Flöte und Harfe, dem Liebespaar der französischen Musik, im Mittelpunkt standen. Flöte und Harfe gehörten in Frankreich dazu - wie sonst das Baguette unterm Arm oder die Gauloises im Mundwinkel. Sie blieben auch in der Moderne en vogue, verkörperten mit ihren Schutzgöttern Dionysos und Apollo die Grundlagen der Musik.

Im vollen Saal des Seglerhauses begeisterten die Musikerinnen und Musiker des Rundfunk-Sinfonieorchesters dabei mit Kompositionen von Maurice Ravel über Albert Roussel bis zu Giacomo Puccini und Claude Debussy.

Der Erlös des Abends kommt wie immer der Jugendabteilung des Vereins zu Gute. 

Ein Video vom Konzert ...

Das Konzert ist noch bis zum 14. Februar 2019 im Internet nachzuhören. Klicken Sie bitte in der sich öffnenden Seite auf "Beitrag hören".

 

Aktuelle Termine

Di, 30.04.2019

Sitzung des Jugendausschusses

Mo, 24.06.2019
 bis Fr, 28.06.2019

Sommerlehrgang I

Mo, 01.07.2019
 bis Fr, 05.07.2019

AG Schule

Weitere Termine »