Joachim-Hunger-Gedächtnispreis 2018

© Ralph Linow

Der jährlich im Wechsel zwischen VSaW und PYC ausgerichtete 'Hunger-Preis' stand dieses Jahr wieder in der Verantwortung des Potsdamer Yacht-Club, dessen Mitglied Joachim Hunger gewesen ist.

2 Klassen mit schönen Feldern traten in diesem Jahr an: 420er und 505er.

Am - wie die Meteorologen meinen - für dieses Jahr letztem schönen und warmen Wochenende wehte es am Samstag in ausreichendem Maße, sodass der Wettfahrtleiter in weiser Voraussicht gleich 4 Rennen segeln ließ; am Sonntag sollte der Wind total einbrechen, was auch tatsächlich geschah. womit keine weiteren Wettfahrten möglich waren.

Aus VSaW-Sicht besonders erfreulich war der Sieg bei den 505ern von Jens Steinborn im Boot von Morten Bogacki (DYC) sowie bei den 420ern der 2. Platz von Sissi Wensel im Boot von Lilli Zellmer (SVR) und der 3. Platz von Patrick und Pascal FreundCatharina Schaaff mit Colin Liebig (SV03) sowie Tom Lukas Voigt und Jean-Ali Franke sorgten mit ihren Plätzen 6 und 7 für weitere Top-Ten Ergebnisse.

Die Ergebnislisten

 

Aktuelle Termine

So, 13.01.2019

Seglerhaus-Konzert

So, 20.01.2019

Neujahrsempfang

Di, 22.01.2019

Sitzung des Jugendausschusses

Weitere Termine »